pilze@kraft-quelle.at

Kräuterseitling

Wissenschaftliche Bezeichnung: Pleurotus eryngii

Der Kräuterseitling ist ein beliebter Speisepilz, welcher sich duch schnelles Wachstum und seine einzigartige Form auszeichnet. Durch einen hohen CO2– Gehalt der Umluft, bildet dieser Pilz seine charakteristisch dicken Stiele aus.

Als naher Verwandter des Austernseitlings, weist der Kräuterseitling, wie auch der Zitronenseitling eine immunfördernde und cholesterinsenkende Wirkung auf.


Quelle: Medicinal Mushrooms – A Clinical Guide (2nd Edition 2014) by Martin Powell

Auf Anfrage haben wir 27 weitere Quellen und Studien auf Lager.

Weitere Pilzarten: