pilze@kraft-quelle.at

Pilz-Bewusstsein

Wir sind der Überzeugung, dass durch die Symbiose zwischen Pilz und Mensch ganz besondere Kräfte erweckt werden können.

Die Erkenntnis, dass Pilze unsere Verbündeten sind, ermöglicht tiefgehende Heilung in uns und bildet die Basis für das Einfließen eines besonderen Bewusstseins in diese Welt.

Unsere Leitsätze sind:

Wir handeln zum Wohle aller Wesen.

Wir sind Teil der Natur und verantwortliche Schöpfer unserer Realität.

Veränderung braucht Offenheit für das Unbekannte.

Wenn wir unseren Widerständen begegnen, bilden wir die Basis für Wachstum.

Ein tiefgehender Wandel des kollektiven Bewusstseins vollzieht sich.

Pilze begleiten uns durch Zeiten der Transformation.

Trennung ist eine Illusion. Alles hängt mit allem zusammen.

Schädigung ist Selbstschädigung, Hilfe ist Selbsthilfe, Heilung ist Selbstheilung.

Unsere Vision ist eine Welt, in der sich die Menschheit bewusst der tiefgehenden Erfahrung des Mensch-Seins hingibt und erkennt, wie ein Leben im Einklang mit diesem Planeten aussehen kann.

Pilze leben seit Urzeiten im Einklang mit Mutter Erde und haben sie durch viele Phasen des Wandels begleitet. Da du bis hier her gelesen hast und immer noch hier bist, können wir etwas in die Tiefe gehen.

Die Erde befindet sich an einem besonderen Punkt des Wandels und es gibt einen Grund, warum wir hier sind. Dieser kollektive Wandel kann sich vollziehen, wenn wir unseren inneren Wandel vorantreiben.

Wir sehen Pilze als enge Verbündete und liebevolle Begleiter auf unserem Weg des Wandels. Unser Ziel ist es, die Verbindung der Menschen und Pilze zu stärken und zu vertiefen, um die Basis für eine alles durchdringende Transformation zu schaffen.

Die Grundlage einer Welt, in der die Menschheit im Einklang mit ihrer Umwelt gedeiht, ist ein Wandel auf der Ebene des Bewusstseins. Es ist unser Ziel, diesen Wandel voranzutreiben. Mensch für Mensch.

Dafür erweitern wir unser bisheriges Verständnis von Pilzen:

Pilze sind weit mehr als primitive Lebensformen. Ihnen wohnt ein Bewusstsein inne, welches in klaren Worten zu uns spricht, wenn wir lernen, ihre Sprache zu verstehen. So kann uns die Weisheit vieler Millionen Jahre an Erdbewusstsein, sowie universelles Wissen anderer Welten zuteilwerden.

Veränderung ist ein Lernprozess. Lernen ist ein Veränderungsprozess.
Pilze können unsere unerwarteten Lehrer sein, auf dieser besonderen Reise.

Unsere Arbeit mit Menschen und Pilzen sehen wir als einen Beitrag zum Übergang zu einer ökologischen Zukunft im Einklang mit dem Planeten und darüber hinaus zu einem weitreichenden kollektiven Wandel auf Bewusstseinsebene.